Letztes Feedback

Meta





 

Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Salut Barbara,
endlich habe ich einige deiner Geschichten gelesen. Am besten gefallen haben mir folgende Geschichten:
Autorenlesung, weil hier die Simmnung und Atmosphäre, die im Raum herrscht gut nachzuempfinden ist;
Telfonieren in der Öffentlichkeit- weil du hier die verschiedenen Beobachtungen, die man macht, wenn man unterwegs ist, umfassend beschreibst.
Die Frage ist, wie wir nicht ständig das Smartphonenutzer in den Augen der" modernen" Menschen wirken.
Mir gefallen die geschichten, die die alltäglichen Erlebnisse schildern
Gruß Marianne

Marianne M. (Email ) 15.11.16 16:08

Hi Barbara, jetzt habe ich sie alle gelesen, und den Blog auch gespeichert, damit ich nichts verpasse. Sehr schön! Bitte weiter so!
Beim Handy- mithören macht es auch Spaß sich einzumischen. Heute klingelt eins im Bus, eine Frau in meinem Alter geht dran, ruft: Hallo! Hallo! Hallo? Ich hör nichts! Ich versteh hier nix, ich bin im Bus. Nach dem dritten immer lauterem: Ich versteh nichts! drehe ich mich um und sage beruhigend: aber wir verstehen alles! Da ist sie platt und verstummt. Geht doch!

Gaby (Email ) 16.9.16 15:30